Papyrus verbindet Geschichte mit Gartenbau

Papyrus verbindet Geschichte mit Gartenbau

Das deutsche Wort „Papier“ leitet sich vom Wort „Papyrus“ ab. Als im Zuge des Geschichteunterrichts die Herstellung von Papyrus im alten Ägypten erwähnt wurde, ist von den SchülerInnen des 2. Jahrgangs die Idee aufgekommen, selbst Papyrusstauden im Glashaus zu ziehen. Die Pflanzen vom Nil werden nun abwechselnd von beiden zweiten Klassen (2GB, 2GLG) betreut.

Die alten Ägypter verwendeten Papyrus als Schreibmaterial. Der Grund dafür war die Beschaffenheit der Papyruspflanze, welche innen hart und feucht ist. Die meisten Schilfgewächse sind innen hohl und für die Nutzung als Schreibmaterial ungeeignet.

Die SchülerInnen wollen aus den Pflanzen Papyrusrollen selbst herstellen. 

 

Mag. Markus Reiter

Veröffentlicht am 19.11.2019